Italienischer Bohnen-Gemüse-Topf

Zutaten:

250 g getrocknete weiße Bohnen
150 g grüne Bohnen (geht auch Glas Brechbohnen)
1 Dose Kidneybohnen
1,5 l Wasser
2 Zwiebeln
3 EL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
Oregano und klein gehacktes Basilikum
1 TL italienische Kräuter
1 Bund Suppengrün
150 g Zucchini
200 g passierte Tomaten
Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
Salz
Cayennepfeffer
Thymian, Estragon, Oregano
nach belieben ein wenig Rotwein

Zubereitung:

Weiße Bohnen abspülen und 12 Stunden in dem Wasser einweichen (wem das zu lang dauert, kann auch eine Dose weiße Bohnen nehmen)

Die Bohnen mit dem Einweichwasser in einen Topf geben und mit Deckel zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit Zwiebeln klein schneiden und zusammen mit dem Sellerie und den Möhren im Öl dünsten (ca 10 min)
Dann das Ganze zu den Bohnen geben und mit dem Lorbeerblatt und den Kräutern bei mittlerer Hitze ca eine Stunde gar kochen.

Das Ganze mit dem Rotwein abschmecken und die in Stücke geschnittenen grüne Bohnen hinzu geben.
Die Zucchini waschen, abtrocknen und die Enden abschneiden. Dann die Zucchini vierteln und klein schneiden. Dann mit in den Topf geben. und das Ganze nochmal 15 min kochen lassen.

Die Brühe hinzu geben und zum Kochen bringen. Den Lauch vom Suppengrün hinzugeben und nochmals 5 min Kochen.

Am Ende die Tomaten und Tomatenmark hinzugeben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und den Bohnen Gemüse Topf mit den Kräutern bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.