Scharfe Hackfleischpfanne

Zutaten (4 Personen)

2 Paprikaschoten
2 Zwiebeln

125 ml Fleischbrühe
1 Dose Champignongs
2 Eßl Sonnenblumenöl
500g Rinderhackfleisch
3 getrocknete Chillischoten
2 Tel. Tomatenmark
Salz
1 Prise Kümmel (gemahlen)
200g Joghurt
Petersilie

Pro Portion etwa 360 kcal

Zubereitung:

Die Paprikaschoten waschen, Kerngehäuse rausschneiden und würfeln. Die Zwiebeln schälen und klein hacken.

Das Öl in einer großen Pfanner erhitzen und das Hackfleisch hinzu geben. Dieses braten, bis es hellbraun und krümelig ist.
Das Gemüse hinzufügen und kurz mitbraten.
Die Chilischoten klein hacken und mit dem Tomatenmark hinzugeben. Anschließend die Fleischbrühe und die Champignons unterrühren.

Mit Salz und Kümmel abschmecken und dann bei mittlerer Hitze 5 min schmoren lassen bis das Gemüse bißfest ist.

Inzwischen den Joghurt und die Petersilie vermischen. Die Sauce dann zur Hackfleischpfanne servieren.

Zu der Pfanne passen Kroketten, Reis oder Kartoffelüüree

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.