Schneewittchen-Kuchen

Zutaten

Für den Teig:
5 Eier
300g Mehl
300g Zucker
300g Margarine
1 Pck. Backpulver
1 Glas Sauerkirschen
Schokoladenüberzug

Für die Buttercreme:
500ml Milch
Vanillepudding
250g Butter

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig miteinander zu einem glatten Teig verrühren und auf einem Blech gleichmäßig verteilen. Darauf die entsteinten Sauerkirschen legen und Backen.
Von den 500ml Milch einen Vanillepudding kochen. 250g Butter rühren und löffelweise dem bereits abgekühlten Pudding zugeben.
Nach dem Abkühlen des Kuchens die Buttercreme darauf verteilen und obenauf Schokoguss geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.