Schwarzwälder Kirschtorte

Zutaten

  • 3 Packungen Vanillepudding
  • 3/4 l Milch + 4 EL Zucker
  • 1 Eigelb
  • 450 g Butter
  • 1 Wiener Tortenboden (3 Scheiben)
  • Sauerkirschen/Schattenmorellen (abgetropft)
  • 200g Puderzucker

Zubereitung

  1. Pudding kochen (einen Tag vorher)
  2. Pudding am nächsten Tag durch ein Sieb drücken
  3. weiche Butter dazu
  4. mit gesiebtem Puderzucker und dem Eigelb verrühren auf dem Tortenboden verteilen
  5. Schicht so dick, dass die Kirschen gut eingedrückt werden können stapeln bis zum Schluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.